​*** Bis Sonntag (25.06.2017) sparen Sie 15% auf Ihren gesamten Einkauf (Mindestbestellwert 20€)*** CODE: WBH2017 ***
  

Friseurbedarf Shop News: haarige Tatsachen

Der Zustand der Haargesundheit lässt sich am Erscheinungsbild der Frisur ablesen. Haare, die zu Kräuseln, Widerspenstigkeit und Glanzlosigkeit neigen, sind oft strukturell beeinträchtigt. Beschädigungen an der Kutikula durch Hitze, Styling, chemische Prozeduren lassen die negative Ladung des Haarinneren an die Oberfläche steigen. Haare stoßen sich gegenseitig ab und beginnen zu fliegen. Die hygroskopischen Eigenschaften des Haars bewirken, dass es Wassermoleküle aus der Luft an sich zieht - bei hoher Luftfeuchtigkeit nimmt die Haarfaser zu viel Wasser auf, sie quillt auf und kräuselt sich. Wenn der sogenannte Frizz zugeschlagen hat, lässt sich die Frisur kaum zähmen. Die Hornzellen der Haaroberfläche und ihre Dachziegel-Struktur sind für die Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse verantwortlich. Der Haarkortex muss gegen Feuchtigkeitsverlust geschützt werden, damit Haare nicht austrocknen und Substanz verlieren. Haarpflege Produkte mit kationischen Pflegemolekülen nivellieren die elektrische Ladung an der Haaroberfläche. Zusätzlich bauen sie einen schützenden Film um die Schuppenschicht auf, sodass negative Ladung und Feuchtigkeit im Haarinneren bleiben. Die Frisur ist für viele Stunden vor Frizz geschützt, das Haar glänzt, ist elastisch und fühlt sich weich an.

 

Grundsätzliche Tipps aus dem Friseurbedarf Shop

Sicherlich haben es viele Haarkosmetik-Produkte in sich. Vergessen sollte man aber nicht, dass diese Haarpflege-Produkte erst dann ihre Wirkung voll und ganz entfalten können, sobald man sich an ein paar grundsätzliche Haarpflege-Praktiken hält.   Diese Tipps sind im  auch  Alltag schnell umzusetzen.

Haarwäsche: nur warmes Wasser und eine kühle Dusche am Schluss, um Pflegeprodukte auszuspülen - die Schuppenschicht schließt sich und reflektiert das Licht besser.

Kämmen: Noch während der Conditioner einwirkt mit einem grobzinkigen Kamm, um das Haar zu entwirren. Trocknen: nicht rubbeln, zwischendurch an der Luft trocknen lassen.

Föhn: Mittlere Wärme wählen und mit der Kaltstufe abschließen, außerdem Hitzeschutz-Spray verwenden und nur von oben mit der Wuchsrichtung föhnen - schont und schützt die Schuppenschicht.

Kuren: Ja bitte, ungefähr nach 3 bis 5 Haarwäschen - ein Zuviel an Pflege überfrachtet und beschwert das Haar.

UV-Schutz: Unbedingt zu empfehlen. Leichte Sprays auf Ölbasis geben Glanz, schützen vor Austrocknung und bewahren die Haarfarbe - auch ein Sonnenhut geht natürlich, lässt aber die Haarpracht verschwinden.

Die richtige Unterstützung bekommt man dabei natürlich durch die Haarkosmetik-Produkte aus dem Friseurbedarf Shop. Zum Kämmen: Hier eignen sich beispielsweise die Haarbürsten und Kämme von Olivia Garden aufs Beste. Beim Föhn und Haartrocknen sollte man sein Produkt ebenfalls sorgsam wählen. Vielleicht schaut man sich im Friseurbedarf Shop von Webhair.de unter Elektroartikel einmal um. Und in Sachen UV-Schutz können wir nur zum Beispiel die Color Care Haarpflegeprodukte von Paul Mitchell empfehlen. Damit ist natürlich nur ein kleiner Bereich unserer Haarkosmetik-Produkte umrissen - nehmen Sie sich einen Moment Zeit und verschaffen sich selbst einen Überblick!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.